Ein Wochenende zum Vergessen ……

Wir kamen am Freitag gegen 16 Uhr in Eschdorf an bauten unser Service Zelt auf und richteten alles und trafen Abends die letzten Maßnahmen am Kadett damit das Training am Samstag Optimal beginnen konnte !!

Samstag früh begann das Training recht vie versprechend im 1. Trainingslauf fuhr ich auf Anhieb eine 1.02,130 was die schnellste Zeit der klasse war mit über 5 Zehntel Vorsprung vor Dieter Rottenberger . Nun wurde das Fahrwerk noch abgestimmt und noch mal alles durchgeschaut !!


Im 2. Trainingslauf  konnten wir trotz massivem schieben an der Vorderachse eine 1.01,043 fahren und uns um über eine sec. Verbessern  obwohl auch unsere Übersetzung nicht ganz Optimal war , da wir in jeder Kurve immer zwischen 2 Gängen hingen und auf der Gerade nur eine max. Drehzahl von 9800 U/min im 6ten Gang erreichten . Was für uns bedeutet das wir die Übersetzung am Getriebe wechselten und eine Übersetzung kürzer wählten um dies im 3ten Trainingslauf zu probieren !!

Im 3. Trainingslauf  lief dann alles wie am „Schnürchen“ wir konnten in jeder Kurve einen Gang höher fahren und hatten optimalen Anschluss  nach jeder Kurve bis zur Zielkurve wo beim rausbeschleunigen  Richtung Ziel der Motor richtig Zäh wurde und anfing Geräusche zu machen …. Kupplung treten, Motor sofort aus und übers Ziel gerollt …. Und immer noch eine Zeit von 1.02,303 auf der Uhr stand …. Wäre mit Sicherheit eine „Bomben“ Zeit geworden ……..


Nach eingehender Diagnose ….Ventil-Schaden am 1ten Zylinder  nur wieso und warum werden wir in den nächsten Tagen wissen !!

Datenschutz Hinweis

Nächste Termine

Keine Termine

Wettervorhersage

Cloudy

8°C

Buchen-Bödigheim

Cloudy

Humidity: 64%

Wind: km/h

  • 24 Mar 2016

    Cloudy 11°C 5°C

  • 25 Mar 2016

    Rain 8°C 4°C

Besucherzähler

Heute1080
Gestern781
Woche2539
Monat18189
Gesamt1260147

Zum Seitenanfang